glückliche Pferde - gesunde Pferde

    

Konditionen

Als Pferdebesitzer erhalten Sie weitaus mehr als die reine Lösung des Problems, welches Ihr Tier aktuell hat. Durch die gewonnenen Einblicke in die Natur des Pferdes und sein Verhalten, wird Ihnen die Verhaltenstherapie helfen, Ihr Tier besser zu verstehen. Potentiellen Missverständnissen wird vorgebeugt.
Das hierbei gewonnene Wissen und die bereitgestellten Arbeitsmittel sind ein „Investment“, das sich in Zukunft so mehrfach auszahlen wird.

Gern begleite ich Sie und Ihr Pferd durch Stress, Trauma, Genesung von Krankheit oder Verletzung auch über einen längeren Zeitraum hinweg. Gemeinsam werden wir uns Meilensteine legen, die zu Ihrem Wunschziel führen.

Mein Honorar im Rahmen der Verhaltenstherapie beträgt 75 € pro Stunde, eine Bach-Büten-Beratung für Mensch und Tier kostet 40 € pro Stunde.
 
Wegegeld wird folgendermaßen berechnet:
                                                                        
Pro gefahrener km: 0,30 € (Ausnahme: individuelle Regelung)


Zahlung

Die Rechnung, inklusive eventuell anfallendem Wegegeld, kann zum Zeitpunkt der
Konsultation bar bezahlt, oder innerhalb der folgenden 8 Tage überwiesen werden.


Zu guter Letzt

Falls der letzte Tierarztbesuch länger als 6 Monate zurück liegt, wäre es empfehlenswert, den Tierarzt vor der Verhaltenskonsultation zu kontaktieren. Denn ein Verhaltensproblem kann immer ein Symptom einer körperlichen
Krankheit sein. Nach der Terminvereinbarung erhält der Pferdebesitzer einen detaillierten Fragebogen. Dieser sollte gründlich ausgefüllt, und 3 Tage vor dem vereinbarten Termin wieder zurückgeschickt werden.

Ich freue mich, Sie und Ihr Tier kennenlernen zu dürfen und bedanke mich vorab für Ihr Vertrauen.